Forschungsgruppen am SIKT  

Forschungsgruppen
am SIKT

Technologieplattform

Multi User Gerätepool

Ein umfangreiches Geräte- Portfolio mit der Expertise der WissenschaftlerInnen steht im Rahmen von Multi User Laboratorien den SIKT- internen Forschungsgruppen zur Verfügung. Somit werden optimale Bedingungen geschaffen, um Synergien zu bündeln und innovative Kooperationen zu ermöglichen.

Unser Multi User Gerätepool ist dem translationalen klinischen Charakter der Einrichtung gewidmet und konzentriert sich auf methodische Anwendungen mittels Mikroskopie, BioImaging, Bild- und Datenanalyse, Durchflusszytometrie, Histologie, PCR- basierte Systeme sowie Massenspektrometrie.

Forschungsnahe Dienstleistungen für weitere Technologieplattformen werden durch folgende Arbeitsbereiche angeboten:

Core Units Tierhaltung / Präklinische Modelle (TH / PM), Qualitätsmanagement (QM), DNA-Technologien, Bild-und Datenanalyse sowie die Core Facility BioImaging


letzte Änderung: 07.04.2022